Herzlich Willkommen ab dem 14.06.21

Wir sind ganz aufgeregt!

Wenn die 7 -Tage-Inzidenz jetzt stabil in Dortmund unter 50 bleibt, dürfen wir wieder öffnen.

Unser geplanter Start ist dann am: 14.06.21

Wir freuen uns sehr, dass die Inzidenzzahlen so schnell fallen. Momentan sieht es so aus, dass wir ab Montag ohne Nachweis trainieren dürfen. Die “3Gs” werden zu “1G”.

“1G” steht für Gesunde 😉 Wir hoffen, dass die Tendenz so bleibt.

Wir können es noch gar nicht glauben und freuen uns riesig, wenn sich unser Studio endlich wieder mit Leben füllt.

Wie geht es jetzt weiter?

Wir haben uns für folgenden “Übergangsplan” entschieden:

– Alle Stunden werden mit max. 5 Teilnehmern stattfinden.
– Für diese Zeit gibt es einen geänderten Kursplan.
– Die Abos werden noch nicht wieder aufgenommen.
– Es gibt besondere “Willkommen zurück” Karten.

Die Preise haben wir der geringeren Teilnehmerzahl angepasst:

  • Einzelstunde 25€
  • 5er Karte 115€
  • 10er Karte 220€

Für unsere Planung des “Wiedereingliederungsplanes” wäre es toll, wenn Ihr Euch auch auf Wartelisten setzt. Dann können wir sehr gerne spontan weitere Kurse planen.

Wir sind flexibel. (Hat vielleicht mit Pilates zu tun 😅)

Vielleicht fragst Du Dich: Warum?

Wir haben lange darüber nachgedacht, wie es weitergeht. Einfach “Business as usual” oder ob zunächst etwas anderes her muss. Aus folgenden Gründen haben wir uns für diesen “Wiedereingliederungsplan” entschieden.

  • Wir möchten, dass sich hier alle absolut sicher fühlen (inkl. Lehrer) und können uns mit der Strategie von 0 auf 100 nicht anfreunden.
  • Die Abos werden weiter ruhen, mit den Übergangskarten, kann jeder entscheiden, ob er wieder kommen möchte – worüber wir uns natürlich sehr freuen würden!
  • Wir können überhaupt nicht abschätzen, wie viele von Euch jetzt sofort wieder loslegen möchten und so fangen wir mit der empfohlenen “vorsichtigen Öffnung” an.

Flexibilität des “Übergangsplanes”

Wir behalten uns vor, Stunden, die nicht gut angenommen werden, kurzfristig wieder zu streichen. Sehr gerne nehmen wir aber auch weitere Stunden dazu, wenn die Stunden sehr beliebt und die Wartelisten lang sind.

  • Personal Training

    Du möchtest erstmal im Einzeltraining starten?

    Kein Problem, wir haben Termine für Dich. Melde Dich telefonisch oder per EMail.

  • Medical-Stretching

    Medical- Stretching tut jetzt sicher jedem gut. Melde Dich telefonisch oder per EMail.

    Wir haben Termine für Dich!

Fragen, von denen wir glauben, dass sie auftauchen werden:

  1. Was passiert mit den eventuell verbleibenden Einheiten auf der “Willkommen zurück Karte”, wenn der normale Kursplan wieder beginnt.
    Auf Wunsch erstatten wir das Geld zurück.
  2. Kann ich mich fest in Stunden des “Wiedereingliederungsplanes” eintragen lassen?
    Ja gerne!
  3. Kann ich meine noch bestehende 10er Karte nutzen?
    Ja, sie kann mit den angepassten Überganspreisen verrechnet werden.
  4. Darf die Umkleidekabine benutzt werden?
    Unseren bisherigen Informationen nach schon. Wem es möglich ist, der sollte schon in Sportkleidung kommen. Unseren Übergangsplan haben wir so gestaltet, dass möglichst wenig Pilatistas und Pilateros gleichzeitig im Studio sind.
  5. Muss ich meine Matte mitbringen?
    Wir glauben nicht. Auch Handschuhe und Socken sind keine Pflicht mehr, zumindest haben wir das nirgendwo (bisher) gelesen.
  6. Muss ich beim Training eine Maske tragen?
    Nein! Nur beim Betreten des Studios und dort wo der Abstand nicht eingehalten werden kann.
  7. Habt Ihr Luftreinigungsgeräte?
    Ja, in jedem Raum stehen ausreichend ICOVIR Luftreiniger.

Wie geht es nach der “Übergangszeit” weiter?

Wir haben uns dazu entschlossen, das bisherige System mit unterschiedlichen Abos und Zehnerkarten beizubehalten, allerdings werden wir die Preise verständlicherweise erhöhen müssen.
Hier die wichtigsten neuen Preise:
Goldkarte: 59€ (monatlich)
Goldkarte XL: 115€ (monatlich)
10er Karte: 180€
Das Online Training Pilates&Friends Angebot für 12€ (anstatt 19,90€ ) bleibt für Euch bestehen.

Die Preise der Abos haben sich um mehr als 5% erhöht, d.h. es besteht die Möglichkeit der außerordentlichen Kündigung. Aber wir möchten anmerken, dass es seit 2016 keine Preiserhöhung gab.

Desweiteren werden wir zu dem Modell wieder zurückkehren, wie es in den Verträgen vereinbart wurde:

Stunden, die nicht absolviert wurden, können nicht mit das nächste Abo Jahr übernommen werden. Dieses gilt selbstverständlich nicht für die 7-monatige Schließungszeit, da hier ja die Abo Laufzeit verlängert wurde.
Bitte nimm mit uns Kontakt auf, wenn das für Dich nicht in Frage kommt. Wir finden dann gemeinsam eine Lösung. Dein Leben hat sich wahrscheinlich in den letzten sieben Monaten auch verändert.

Du möchtest Dich fest für die nächsten X Wochen in den “Wiedereingliederungsplan” eintragen lassen?
Schreib uns einfach eine Mail und wir erledigen das für Dich. Wenn Du Dich spontan oder bis zu zwei Wochen im Voraus anmelden möchtest, kannst Du das wie gewohnt über das MBO System machen.

Studio geschlossen

Wir haben eine Alternative geschaffen!

Online Pilates Präventionskurs

Kraft für einen gesunden Rücken

Unser Gesundheitskurs hilft Dir Deinen Alltag kraftvoller, beweglicher und entspannter zu gestalten.

Trainiere wann und so oft Du möchtest in Deiner privaten Umgebung.

Von Woche zu Woche kannst Du feststellen, wie sich Dein Körper verändert und Dein Wohlbefinden gesteigert wird.

Begleitend erhältst Du ausführliche  Trainingsunterlagen. Diese umfassen sämtliche Übungen, sowie wichtige Informationen über Deinen Körper und wertvolle Tipps. So kannst Du mit dieser bebilderten Gedankenstütze, die Pilates Methode auch nach Absolvierung des Kurses praktizieren.

  • Zertifiziert nach § 20 SGBV

    Unser Pilates Kurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs zertifiziert.

  • Individuelle Beratung durch unsere qualifizierte Kursleiterinnen.

    Sollten während des Kurses Fragen auftauchen. Kein Problem – schreiben uns einfach ein Email: Du erhältst auf Wunsch eine telefonische oder schriftliche Beratung durch die Kursleiterinnen.

Der Ablauf kurz erklärt:

 1. Du buchst den Online Kurs bei uns.

2. Dazu gibst Du Deine Daten ein, bestätigen, dass bei Dir keine behandlungsbedürftigen Erkrankungen des Bewegungsapparates und psychische Kontraindikationen vorliegen.

3. Akzeptiere die AGB (Teilnahme auf eigene Gefahr), gebe Deine Zahlungsdaten ein und schließen die Registrierung ab.

4. Nach Teilnahme an den 10 Modulen kannst Du von uns eine Bescheinigung für Deine Krankenkasse anfordern.

“Trotzdem” oder “gerade deshalb”

Frohe Weihnachten

Puh, das ist gar nicht so einfach in diesem Jahr einen Weihnachtsgruß zu schreiben, aber ich versuche es.

Das Foto entstand Anfang Januar, als wir mit dem Team in Prag waren. Es war fantastisch, wir haben das Jahr geplant, Ideen geschmiedet und sehr, sehr viel gelacht. Gut, lachen tun wir immer noch (wenn auch nicht ganz so viel und im Moment auch nicht gemeinsam), aber aus den Plänen ist so gar nichts geworden. Das haben wir wohl Alle gemeinsam. Sämtliche Pläne wurden über den Haufen geworfen. Mir hat das im März (wie vielen anderen auch) ziemlich den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich hatte regelrechte Existenzängste. Mir ist bewußt, dass das Vielen so geht. Viele Menschen haben ihre Arbeit verloren, ihre Geschäfte nicht wieder öffnen können, sind in Kurzarbeit, verschulden sich….

Es trifft mich, dass wir von der Politik nicht als wichtig wahrgenommen werden. Mir ist bewußt geworden, dass wir überhaupt keine Lobby haben.

ABER, was uns hier im ganzen Team so motiviert, seid Ihr, unsere Pilatistas und Pilateros. Ihr habt unser Training (und uns ;-)) so vermisst. Es gab viele rührende Wiedersehensbegegnungen, liebe Worte, per Mail oder persönlich und es bestand bei Vielen ein starker Wunsch, wieder gemeinsam zu pilatisieren. Körperliche Beschwerden hatten bei vielen zugenommen. Da ist uns wieder deutlich geworden, wie wichtig wir sind und wie sehr wir unsere Arbeit lieben. Mich hat es sehr berührt und beruhigt, dass so viele wieder den Weg zu uns gefunden haben, allen Widrigkeiten zum Trotz. Es bestand keine Möglichkeit Euch bei uns umzuziehen, habt mit diesen blöden Handschuhen trainiert, Matten hergschleppt, desinfiziert, was das Zeug hält und und und DANKE dafür!

Es lief gerade alles so gut und dann kam der November :-(.

ABER wir haben aus der Schließungszeit das Beste gemacht: Das Pilates Zentrum wurde umgebaut und vergrößert, so dass Ihr in Zukunft noch sicherer und komfortabler trainieren könnt. Glücklicherweise ist der Mieter von nebenan Anfang November ausgezogen, so dass wir das Studio noch erweitern konnten. Ich möche nicht zu viel verraten, nur so viel: Wir haben einen neuen, sehr großzügigen Mattenraum mit Frischluft. Außerdem wurde die Damenumkleide deutlich vergrößert…. Also Dinge, die während und auch “Nach-Corona” von großem Nutzen sind. Ich bin sicher, dass wir das Optimum aus unseren Räumlichkeiten herausgeholt haben und bin ziemlich stolz. Außerdem sehr dankbar für die Unterstützung vom weltbesten Pilatesteam.

Mmmh – sehr weihnachtlich ist es bisher nicht geworden. Vielleicht bekomme ich den Dreh, indem ich Dir das Pilates and Friends Weihnachtsmenü schmackhaft mache? 😉

Wenn Du uns eine Freude machen möchtest, empfehle und abonniere Pilates and Friends  – dort kannst Du jederzeit mit uns trainieren.

Im Namen des ganzen Teams wünsche ich Dir “trotzdem” oder “gerade deshalb” Frohe Weihnachten.

Wir blicken zuversichtlich in 2021 und hoffen, dass wir uns alle ganz bald wieder sehen und gemeinsam pilatisieren.

Kerstin

Bei uns hat alles seine Ordnung.


Ein Griff, und die Suche beginnt!

Breaking News …..

Pilates Zentrum Dortmund

wir hoffen, es geht Dir gut! Wir wollen Dir kurz einen Einblick geben, was bei uns so los ist. Wir sind soooo gespannt .

Falls Du uns vermisst, kannst Du mit uns bei Pilates and Friends pilatisieren. Du kannst von zu Hause aus trainieren und unterstützt uns.

Weiteres in unserem Video….

Kerstin, Jenni, Grith, Antje, Claudia, Claudia, Claudia, Brigitte, Eva und Javier

“Chicas@Work – klingt komisch, ist aber so!”

nun haben wir seit Montag geschlossen und vermissen Euch schon sehr. Es finden weder Gruppenstunden noch Einzeltrainings oder Medical Stretching statt.

Doch statt Trübsal zu blasen oder Däumchen zu drehen, packen wir die Gelegenheit beim Schopf und nutzen die betriebsfreie Zeit, um das Studio noch schöner für Euch zu gestalten.

Näheres wird noch nicht verraten, aber Ihr dürft gespannt sein. Nur soviel schonmal: Es wird sich Einges verändert haben, wenn Ihr wieder kommt.

Wir haben uns zudem entschlossen, die Mitgliedschaften ruhen zu lassen und Eure Beiträge während des Lockdowns nicht einzuziehen. Wir möchten uns so bei Euch für Eure Unterstützung und Euren Support bedanken.

Wir konnten einige Lastschriften nicht frühzeitig stoppen. Diese Beiträge werden wir selbstverständlich zurücküberweisen. Bitte habt da etwas Geduld.

Gerne möchten wir Euch nochmal unser Online Portal Pilates and Friends ans Herz legen. Hier könnt Ihr auf einen Pool von über 1000 Übungsvideos zurückgreifen und unkompliziert mit uns zuhause weiter trainieren. Die ersten 14 Tage könnt Ihr für 1 Euro testen:

Pilates and Friends

Wir freuen uns schon sehr, Euch ganz bald in unseren “neuen” Räumen zu begrüßen. Es bleibt spannend….

Kerstin, Jenni, Grith, Antje, Claudia, Claudia, Claudia, Brigitte, Eva und Javier

Liebe Pilatistas,

liebe Pilateros,

wie Ihr Euch ja schon denken könnt, haben die gestern von der Bundesregierung bekanntgegebenen Maßnahmen auch Auswirkungen auf unseren Studiobetrieb.

Wir müssen leider ab dem kommenden Montag, dem 02. November, unser Studio wieder temporär schließen. Dabei hatten wir uns in den letzten Monaten gemeinsam so gut „ein-gegroovt“ und kamen gut mit der Situation klar.

Hoffnung macht uns aber, dass die Maßnahme (erstmal) nur für den November gelten soll – drückt uns die Daumen!

Die Gruppen-Kurse werden aber erstmal ab Montag nicht stattfinden können.

Wir möchten gerne die bestehenden Abo-Verträge und die damit verbundenen kommenden Abbuchungen, wie beim letzten Mal so weiterlaufen lassen – wir hoffen, dass das für Euch in Ordnung ist.

Wenn Ihr euren Vertrag „stunden“ lassen wollt – was wirklich völlig okay wäre – so bitten wir Euch, uns eine Rückmeldung (samt Angabe der Bankverbindung) per Email zukommen zu lassen, damit wir Euren Beitrag zurücküberweisen können.

Wir sind zudem noch in Klärung ob ggf. „Personal-Training“ möglich ist!

Bei Neuigkeiten halten wir Euch natürlich auf dem Laufenden.

Bleibt gesund, bleibt munter, bleibt hoffnungsvoll – irgendwann wird der M… überstanden sein!

Und seid sicher, sobald wir wieder dürfen, werden wir auch wieder machen!!!

Euer Pilates-Team!

Kerstin, Jenni, Grith, Antje, Claudia, Claudia, Claudia, Brigitte, Eva und Javier


Und hier noch eine Sache, die uns sehr am Herzen liegt! Bitte unterschreibt diese Petition. Die  Arbeit die Pilates, Yoga – und andere Mikro Studios leisten, sind ein  wichtiger Beitrag für die Gesunderhaltung unserer Teilnehmer. Vielleicht schaffen wir es gemeinsam, eine möglichst schnelle Wiedereröffnung zu erlangen.

Petition

Es geht voran!

Ab Donnerstag, den 25. Juni beginnt Re-Opening Phase Teil zwei. Alle Allegro- und Tower-Stunden können wieder 60 Minuten lang sein, da wir wieder zehn Geräte in dem Raum nutzen können. Wir freuen uns riesig!

Bis es zu weiteren Lockerungen kommt, ist es uns leider nicht möglich alle Stunden wieder auf 60 Minuten zu setzen. Wir bleiben hier bei der höheren Anzahl der Kurse zu je 45 Minuten, damit alle einen Platz bekommen können. Aber neue Erlasse kommen ja von Woche zu Woche und so bleiben wir spontan und flexibel. Alle wichtigen Neuigkeiten findest Du im Video, aber hier noch einmal die Stichpunkte.


Ein riesiges Dankeschön für das tolle Feedback zu unserer ersten Re-Opening Phase und dafür, dass Ihr diesen Weg mit uns geht!

Wir freuen uns riesig auf ein weiteres Stück “Normalität”.

Das ganze Pilates Zentrum Dortmund Team

  • Aus technischen Gründen können wir die Dauer der Kurse erst am Mittwochabend aktualisieren. Es steht also bis dahin 45 Minuten im Online Kursplaner, obwohl ab Donnerstag die Allegro-und Tower-Stunden wieder 60 Minuten lang sind. Das ist verwirrend, aber leider nicht anders möglich. Spätestens am Donnerstagvormittag sind im MBO alle Zeiten auf dem neuesten Stand.
  • Der Eingang zu den Allegro- und Tower-Stunden ist ab sofort wieder über das Studio möglich. Bitte beachte weiterhin die Einbahnstraßenregelung und den Mindestabstand.
  • Der Eingang über die Park Residenz ist wieder möglich. Bitte nutze das Parkdeck wieder, da die Kapazität der Parkplätze im Erdgeschoss bekanntlich begrenzt sind.
  • Die Umkleiden sind weiterhin geschlossen.
  • Wir haben nun im Flur ein Regal, um die Schuhe abzustellen. Es ist aber auch weiterhin möglich, die Schuhe mit in den Trainingsraum zu nehmen.

Stand 10. Juni 20

Verhaltensregeln für das Pilates Zentrum Dortmund in Corona Zeiten

Liebe Pilatistas und Pilateros,
wir freuen uns sehr, dass der erste Monat nach der Wiedereröffnung so unkompliziert und reibungslos verlaufen ist. Das liegt zum großen Teil an Eurer Disziplin und Eurem Verständnis für die Situation. Vielen Dank dafür.
Um eine Ausbreitung des Corona Virus zu verhindern, gibt es einige verbindliche Regeln, die wir alle immer noch weiter einhalten müssen. Ziel ist es Infektionsketten zu unterbrechen, um Eure und die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu sichern.

Vor dem Besuch im Pilates Zentrum

  • Alle Besuche sind wie immer entweder über das Online Buchungssystem, per Email oder telefonisch zu vereinbaren. Bitte KEIN spontaner Besuch zum Training
  • Bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten, Atemnot, Geschmacks- oder Geruchsstörungen ist es untersagt das Pilates Zentrum zu betreten
  • Bitte komme bereits in Sportkleidung und mit so wenig Gepäck wie möglich ins Studio, die Umkleidekabinen und Duschen sind während der Corona Zeit geschlossen. Schuhe werden mit in den Trainingsraum genommen und werden mit an den eigenen Platz genommen

Eintritt ins Studio

Um den Kontakt untereinander so gering wie möglich zu halten ist es nötig folgende Zugänge zu nutzen, bzw. nicht zu nutzen:

  • Du kommst zu einer Allegro oder Tower Stunde? Hier ist der Eintritt direkt vom Parkplatz. Es gibt hier einen gekennzeichneten Ein – und einen Ausgang.
  • Du kommst zu einem Training im DoBAR Raum? Hier ist der Eingang aus dem Atrium direkt zu nutzen und der Ausgang geht zum Parkplatz. Wenn es irgendwie möglich ist, bitten wir Dich.das Studio nicht zu betreten
  • Du kommst zum Training in Raum 3 oder 4? Dann komm ins Studio und gehe in den für Dich passenden Raum. Im Flur des Studios gilt das Einbahnstrassenprinzip im Uhrzeigersinn.

Den Eingang über die Park Residenz ist wieder möglich. Ihr könnt diesen Eingang und die damit verbundenen Parkplätze wieder nutzen.

Verhaltensregeln im Studio

  • Beim Betreten des Studios muss auf jeden Fall der Mindestabstand von 1,50m eingehalten werden
  • Bei Eintritt ins Studio müssen die Hände gründlich desinfiziert werden, es steht ausreichend Händedesinfektionsmittel in jedem Raum zur Verfügung
  • Bitte bring auf jeden Fall Deine eigene Matte mit (außer für die Allegro und Tower Stunden).
  • Auf dem Boden sind die Plätze für die Matten markiert
    Die Trainer weisen Euch sinnvoll in die Plätze ein.
  • Es besteht Sockenpflicht
  • Für Allegro und Tower Stunden ist das Tragen von Handschuhen verpflichtend
  • Das Tragen eines Mundschutzes beim Eintreten und Verlassen des Studios, im Flur und in den Sanitären Anlagen ist Pflicht. Während des Trainings ist es optional.
  • Pünktliches Erscheinen ist von größter Wichtigkeit, nach dem Training soll das Studio direkt verlassen werden.
  • Die Rezeption ist nicht besetzt.

Danke für Eure Mithilfe! Gemeinsam schaffen wir das!

HIPP HIPP HURRA

Ab Montag 11.05.2020 sind wir wieder da!

NEU NEU NEU NEU NEU

Pre-Opening Kursplan

Hier gehts zum Kursplan

Stand 7. Mai

Verhaltensregeln für das Pilates Zentrum Dortmund in Corona Zeiten

Liebe Pilatistas und Pilateros,
wir freuen uns sehr, Euch wieder im Pilates Zentrum begrüßen zu dürfen!
Um eine Ausbreitung des Corona Virus zu verhindern, gibt es einige verbindliche Regeln, die wir alle einhalten müssen. Ziel ist es Infektionsketten zu unterbrechen, um Eure und die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu sichern.

Vor dem Besuch im Pilates Zentrum

  • Alle Besuche sind wie immer entweder über das Online Buchungssystem, per Email oder telefonisch zu vereinbaren. Bitte KEIN spontaner Besuch zum Training
  • Bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten, Atemnot, Geschmacks- oder Geruchsstörungen ist es untersagt das Pilates Zentrum zu betreten
  • Bitte komme bereits in Sportkleidung und mit so wenig Gepäck wie möglich ins Studio, die Umkleidekabinen und Duschen sind während der Corona Zeit geschlossen. Schuhe werden mit in den Trainingsraum genommen und werden mit an den eigenen Platz genommen

Eintritt ins Studio

Um den Kontakt untereinander so gering wie möglich zu halten ist es nötig folgende Zugänge zu nutzen, bzw. nicht zu nutzen:

  • Du kommst zu einer Allegro oder Tower Stunde? Hier ist der Eintritt direkt vom Parkplatz. Es gibt hier einen gekennzeichneten Ein – und einen Ausgang.
  • Du kommst zu einem Training im DoBAR Raum? Hier ist der Eingang aus dem Atrium direkt zu nutzen und der Ausgang geht zum Parkplatz. Wenn es irgendwie möglich ist, bitten wir Dich, dass Studio nicht zu betreten.
  • Du kommst zum Training in Raum 3 oder 4? Dann komm ins Studio und gehe in den für Dich passenden Raum. Im Flur des Studios gilt das Einbahnstrassenprinzip im Uhrzeigersinn.
  • Den Eingang über die Park Residenz aufgrund des Besuchsverbotes auf jeden Fall vermeiden und ausschließlich den Eingang über den Parkplatz nutzen.

Verhaltensregeln im Studio

  • Beim Betreten des Studios muss auf jeden Fall der Mindestabstand von 1,50m eingehalten werden.
  • Bei Eintritt ins Studio müssen die Hände gründlich desinfiziert werden, es steht ausreichend Händedesinfektionsmittel in jedem Raum zur Verfügung.
  • Bitte bring auf jeden Fall Deine eigene Matte mit. (Außer für die Allegro und Tower Stunden).Falls Du keine eigene Matte hast: Wir verkaufen unsere gebrauchten, desinfizierten Matten für einen günstigen Preis. Die dünnen roten Matten für 20,00€. Die Sissel Pro für 50,00€.
  • Auf dem Boden sind die Plätze für die Matten markiert.
  • Die Trainer weisen Euch sinnvoll in die Plätze ein.
  • Ab sofort besteht Sockenpflicht.
  • Für Allegro und Tower Stunden ist das Tragen von Handschuhen verpflichtend, sobald die Hände in die Schlaufen kommen.
  • Das Tragen eines Mundschutzes beim Eintreten und Verlassen des Studios, im Flur und in den Sanitären Anlagen ist Pflicht. Während des Trainings ist es optional.
  • Pünktliches Erscheinen ist von größter Wichtigkeit, nach dem Training soll das Studio direkt verlassen werden.
  • Die max. gesetzliche Aufenthaltsdauer im Studio beträgt 60 Min.
  • Die Rezeption ist nicht besetzt. Bei Fragen oder Anregungen ist ein Mitarbeiter im Büro persönlich für Euch da. Das Büro NICHT betreten. BITTE an der Bürotür warten.

Danke für Eure Mithilfe! Gemeinsam schaffen wir das!

Der Weg zu Deiner

Allegro / Tower Stunde

Zugang und Wegeführung Studio

Eingang DoBAR, GYROKINESIS,

Faszien Mattentraining

und div. Mattentraining

Internationaler Pilates Day 2020

We’re celebrating with the Pilates community around the world….

Cheers to Joe and Clara!

Wir senden Euch nur die besten Wünsche zum Internationalen Pilates Tag!

Es könnte so einfach sein…

isset aber nicht!

News vom 26.04.2020

  1. Aktuelle Situation – Wir haben einen Antrag auf Ausnahmegenehmigung beim Ordnungsamt gestellt. In diesem haben wir unser Schutzkonzept für Personal Training und Kleingruppen erörtert. Am Freitag kam die Absage. Wir dürfen im Studio NICHT 1:1 Unterricht geben. Verrückterweise dürften wir im Privathaushalt arbeiten. Oder wir dürften den Reformer auf den Parkplatz stellen…Kann uns das jemand erklären?
  2. Aktuelle Mitgliedsbeiträge – Wir sind unsagbar dankbar, dass wir kaum Beitragsrückforderungen haben. Aber BITTE meldet Euch bei uns, falls wir Euren Beitrag aussetzen sollen. Wir freuen uns auf Euch und hoffen bald wieder mit kleinen Gruppen starten zu können.
  3. Bestimmt können wir bald wieder an den Strand . Wir haben einsame Strandtaschen auf Lager. Für weitere Information scrolle weiter nach unten

Videonews 20.04.2020

  • Alles zur aktuellen Situation
  • Mitgliedsbeiträge / Paysafe
  • Dankeschön an Euch Alle

Videonews 16.04.2020

  • Alles zur aktuellen Situation
  • Wie geht es weiter?
  • Probleme Zahlungsanbieter Paysafe
  • Hilfe und Solidarität
  • Bitte und Danke

Wir schicken Euch täglich kostenlos individuelle Videos

Ab Montag 20.04.2020

So funktioniert es!

  1. Deine persönliche E-Mail von uns mit dem Link zu Deiner virtuellen Pilates Stunde
  2. Klicke auf  “Start Now”

3. Gib Dein Benutzernamen und Passwort ein, welches Du im Mindbody für Dein Benutzerkonto hinterlegt hast.

4. Viel Spaß beim Trainieren!

Für unser Event Mitte März haben wir als Begrüßungsgeschenk schöne Strandtaschen fertigen lassen. Das Intensiv Wochenende mussten wir absagen und jetzt vereinsamen sie hier… Vielleicht möchte jemand eine erwerben? Gebt was Ihr möchtet. Einige von Euch haben finanzielle Unterstützung angeboten.

Vielleicht wäre das ein Weg?

Meldet Euch bei uns zwecks “Übergabe”.

Tel.: 0231 - 476 20 44
info@pilates-zentrum-dortmund.de